Gesund.bund.de - Das neue Gesundheitsportal der Bundesregierung

Das Bundesministerium für Gesundheit, unter der Leitung von Jens Spahn, hat in diesem Jahr das genannte Nationale Gesundheitsportal www.gesund.bund.de ins Leben gerufen und dazu auch eine Vereinbarung mit Google zur präsenten Platzierung des Tools getroffen.

gesund.bund.de soll objektive, verständliche und verlässliche Gesundheitsinformationen bieten, damit Sie, als Nutzer, gute Entscheidungen für ihre Gesundheit treffen können.

Die Ziele von gesund.bund.de sind insbesondere:  

  • die Gesundheitskompetenz von Bürgerinnen und Bürgern zu fördern
  • die Selbstbestimmung von Patientinnen und Patienten zu stärken 
  • die aktive Mitwirkung an der eigenen Behandlung und so auch den Behandlungserfolg zu unterstützen 

Daran, dass auch die Selbsthilfe dort noch besser gefunden wird, arbeiten wir auch in 2021 in mit unseren Dachverbänden. 

Wenn Ihnen also etwas auffällt und Sie Verbesserungsvorschläge haben, kontatktieren Sie uns bitte.